MÖHREN-REZEPTE

Möhrenpuffer

mit  Mandeln und Parmesan

Zutatenliste:

: 500g Möhren, 100g Mehl, 3 Eier, 150g Crème fraîche, 50g frisch geriebenen Parmesan, 1 EL gemahlene Mandeln, Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskatnuss, 2 EL Butter 

 

Die Möhren schälen und grob raspeln. 
Das Mehl mit Eiern, Crème fraîche, Parmesan und Mandeln gut verrühren. Die Mischung mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig abschmecken und die Möhrenraspel untermischen. 
Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und aus der Masse mit zwei Esslöffeln flache Puffer formen, diese in der Butter ausbacken, nach drei Minuten wenden und weitere 3 Minuten backen. 

Tipp: Möhrenpuffer können als Beilage gereicht werden oder mit Blattsalat und Kräuter-Joghurt-Sauce als vegetarisches Hauptgericht.