Fragen rund um meine Bestellung

Kommt die Hofkiste wirklich wöchentlich, ob ich will oder nicht?!

Nein, Sie können selbst entscheiden, ob Sie wöchentlich, alle 14-Tage oder ganz individuell nur dann beliefert werden möchten, wenn Sie etwas benötigst. Sie sind nicht vertraglich an uns gebunden. Sie können jederzeit und formlos bis 12.00 Uhr zwei Tage vor Ihrer Lieferung Ihre Verbindung zu uns kappen.

Muss ich jede Woche die gleiche Kiste bestellen?

Sie können so oft wie Sie möchten zwischen unseren Hofkisten wechseln, einzelne Artikel hinzufügen, die Menge ändern oder abbestellen. Oder Sie bestellen individuell ganz nach Ihren Wünschen aus unserem umfangreichen 100% Bio-Vollsortiment.

Wie kann ich denn den Bestellvorschlag meiner Hofkiste ändern?

Das ist ganz einfach. In der Woche vor Ihrer Lieferung erhalten Sie freitags einen Bestellvorschlag zum Inhalt Ihrer kommenden Hofkiste. Sie können sich in den Shop einloggen und dort direkt den Inhalt Ihrer Hofkiste ändern. Sie sind sich unsicher, ob Sie alles richtig machen? Weitere Hilfe finden Sie bei unserem freundlichen Kundenservice.

Ich mag keinen Rosenkohl. Könnt ihr grundsätzlich bestimmte Lebensmittel aus meiner Kiste streichen?

Das ist ganz einfach. Sagen Sie uns einfach Bescheid, dann machen wir einen entsprechenden Vermerk in unserem Programm und tauschen den Artikel automatisch für Sie aus. Auch Produktpausen - wenn Sie im Sommer zum Beispiel selbst Salat im Garten haben - können wir während der von Ihnen gewünschten Zeit automatisch ersetzen.

Kann ich meine Kiste auch selbst zusammenstellen? Gibt es einen Mindestbestellwert?

Ja, na klar! Sie können Ihre persönliche Kiste aus allen Produkten selbst zusammenstellen. Beachten Sie nur den Mindestbestellwert in Höhe von 16,00€ und den Lieferkostenfreibetrag von 18,50€. Wir haben nicht nur leckeres Bio-Gemüse und Bio-Obst, sondern ein umfangreiches Sortiment in 100% Bio-Qualität. Selbst Brot, Milchprodukte, Gewürze, Saucen, Brotaufstriche, Pasta, Getränke, Wasserkisten, Obst- und Gemüsesäfte sowie hervorragenden Bio-Wein können Sie sich regelmäßig liefern lassen.

Bis wann kann ich spätestens bestellen?

Sie können bis 12:00 Uhr zwei Tage vor Ihrer Lieferung bestellen. Sie können Ihre Bestellung bis dahin auch ändern oder stornieren – per Telefon, Email oder einfach über Ihr Konto im Online-Shop.

Wie macht ihr das mit der Bezahlung?

Die Abrechnung erfolgt grundsätzlich per Lastschriftverfahren (Bankeinzug). Die Lieferungen werden wöchentlich abgerechnet und bei Ihnen abgebucht. Ihre Rechnung mit detaillierter Aufstellung aller Artikel erhalten Sie per E-Mail. In Ausnahmefällen machen wir eine gedruckte Rechnung in Ihrer Hofkiste möglich.

Kann ich jederzeit kündigen?

Ja, na klar. Sie sind bei uns ja sowieso nicht langfristig an einen Vertrag gebunden. Sie können grundsätzlich jederzeit und formlos bis 12 Uhr zwei Tage vor Ihrer Lieferung Ihre Verbindung zu uns kappen. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir die Abholung der Pfandkiste an eine letzte Lieferung binden, damit wir Extrafahrten vermeiden können. Ansonsten müssen wir leider 3,80 € Abholgebühr für die Kiste berechnen.

Ich möchte gerne eine Hofkiste verschenken, ist das möglich?

Aber sicher! Sie können zwischen einem Gutschein oder einer mit Ihnen abgesprochenen Hofkiste wählen. Wir bräuchten dann nur die Liefer-Adresse, um zu schauen, ob Ihre Beschenkten im Liefergebiet liegen.