SELLERIE-REZEPTE

Blumenkohl-Staudensellerie-Hack-Auflauf mit Kresse Béchamelsoße

Zutatenliste:

1 Staudensellerie, 1 Blumenkohl, 1El Olivenöl, 500g gemischtes Hack, Pfeffer, 30g Butter, 20g Mehl, 150ml Milch, etwas Muskatnuss, 1 Beet Biokresse, 75g Käse

 

Den Staudensellerie putzen, waschen, in Stücke schneiden und in einem Topf mit ein wenig Wasser 10–12 Minuten bissfest dünsten. Inzwischen den Blumenkohl putzen, in kleine Röschen teilen und waschen.

In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Sellerie herausnehmen und mit kaltem Wasser abschrecken. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Hack darin 3–4 Minuten anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Blumenkohl herausnehmen und kalt abspülen. 1/4 Liter Gemüsewasser abmessen. Fett in einem Topf schmelzen, Mehl darin an schwitzen. Mit Gemüsewasser und Milch unter Rühren ablöschen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 3/4 der Kresse vom Beet schneiden und in die Soße rühren. Eine große Auflaufform fetten. Blumenkohl, Hack und Sellerie darin verteilen und die Soße drüber gießen. Käse raspeln und oben verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 15–20 Minuten über backen. Auflauf herausnehmen. Die restliche Kresse vom Beet schneiden und den Auflauf damit bestreuen.