SELLERIE-REZEPTE

Knollensellerie-Gratin

Zutatenliste:

1 Knollensellerie, 1 EL Butter, Pfeffer, ca. 350 g Kartoffeln, 150 ml Sahne, Muskatnuss, Kräutersalz, 1 Knoblauchzehe, Butter für die Form, 150 g geriebener Gouda

 

Knollensellerie waschen, in dünne Scheiben schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Selleriescheibchen darin 7 Min. dünsten. Mit etwas Pfeffer würzen. Die Kartoffeln schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Sahne zum Kochen bringen, die Kartoffeln hineingeben und 5 Min. köcheln lassen. Mit Muskatnuss und Kräutersalz würzen. Eine Auflaufform mit einer aufgeschnittenen Knoblauchzehe ausreiben, anschließend mit etwas Butter fetten. Die Hälfte der Kartoffeln einfüllen, die Selleriescheiben darüber geben. Etwa die Hälfte des Käses darüber streuen. Es folgt die restliche Kartoffelmasse, die wiederum mit Käse bestreut wird. Bei 200 °C 
45 Minuten überbacken.