BIRNEN-REZEPTE

Birnen-Eierlikör-Torte

Zutatenliste:

Zutaten für den Mürbeteig: 125 g Butter, 1 Ei, 65 g Rohrohrzucker, 1 Prise Salz, 50 g, Weizenvollkornmehl, 1 Msp. Weinsteinbackpulver, 200 g gem. Mandeln

Zutaten für die Füllung: 4 Birnen, ½ l Weißwein, 1 Päck. Vanillepuddingpulver, 2 EL Rohrohrzucker, ½ l Sahne, 3-4 EL Eierlikör, 3 EL Rohrohrzucker, 50 g Mandelplättchen

 

Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen. Eine Springform fetten, den Mürbeteig darin verteilen, den Teig am Rand hoch drücken und im vorgeheizten Backofen bei 180 ° C ca. 20 Minuten backen.
Die Birnen schälen,entkernen, in Spalten schneiden und in einem Topf mit dem Wein gar dünsten. Die Birnen herausnehmen, kurz abtropfen lassen und auf dem Boden verteilen. 
Den Wein nach Anleitung mit dem Vanillepuddingpulver andicken und über die Birnen geben. Den Birnenkuchen gut abkühlen lassen. 

Die Sahne schlagen, auf die Birnen geben und glattstreichen.
Eierlikör auf der Sahne verteilen und mit einem Messer dünn verstreichen. 
In einer beschichteten Pfanne die Mandeln mit 3 EL Rohrohrzucker rösten.
Vor dem Servieren abgekühlt über die Torte streuen.