ZWIEBEL-REZEPTE

Pikante

Zwiebel-Muffins

Zutatenliste:

350 g Mehl, 1/2 Pk. Backpulver, 1 Prise Rohrohrzucker, 1/2 TL Meersalz, 100 g weiche Butter, 1 Ei, 200 ml Buttermilch, ca. 500 g Gemüsezwiebeln, 1 Bund Petersilie, 3-4 getr. Tomaten in Öl, 2 EL Rapsöl, 50 g Walnüsse, gehackt, 100 g würziger Käse, Kräutersalz, Pfeffer

 

Mehl, Backpulver, Zucker, Salz und Butter mit den Knethaken vermischen. Ei und Buttermilch verrühren, zum Teig geben und alles möglichst schnell verrühren. Die Gemüsezwiebel putzen, vierteln und in feine Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocknen und hacken. Tomaten hacken. Zwiebelringe in Öl ca. 10 Min. goldgelb dünsten. Petersilie, Tomaten, Nüsse und Käse zugeben und alles herzhaft mit Salz und Pfeffer abschmecken. Muffinblech fetten oder mit Papierförmchen auslegen. Zwiebelmasse unter den Teig heben und auf die Mulden verteilen. Alles ca. 15-20 Min. bei 200 Grad (Umluft 190 Grad) backen.