APRIKOSEN-REZEPTE

Aprikosenküchlein mit Zimtzucker

Zutatenliste:

400g Aprikosen, 140g Weizenmehl, 1/4l Milch, 3 Eier, Salz, Vanillezucker. Mineralwasser, 80g Butterschmalz

 

Mehl mit Milch und 2 Eier verrühren. Etwas Salz und Vanillezucker hinzufügen und ca. 15 Min. quellen lassen. 
Aprikosen waschen, mit kochendem Wassser überbrühen und häuten, halbieren, Kern entfernen und dritteln. Dann etwas Mineralwasser dazugeben.
80 g Butterschmalz erhitzen; die Aprikosenstreifen nach einander durch den Ausbackteig ziehen und in dem heißen Fett von beiden Seiten goldbraun backen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch heiß mit 
Zucker und Zimt bestreuen und servieren.