SPARGEL-REZEPTE

Spargel-Ciabatta

Zutatenliste:

4 weiße Stangen Spargel, 4 grüne Stangen Spargel, 4 Ciabatta-Brötchen, 3 EL Mayonnaise, 1 TL Tomatenmark, ½ TL Crema di Balsamico, 4 Blatt gewaschenen Salat

Variante Spargel-Schinken-Ciabatta: 3 EL Mayonnaise, 1 EL geschnittener Schnittlauch, 3 Blatt Bärlauch, 4 Scheiben Kochschinken

 

Den Spargel ca. 2-5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Noch fast roh (sehr lecker!) herausnehmen, abschrecken und in feine Streifen schneiden. Erkalten lassen. Die Ciabatta-Brötchen knusprig nach Anleitung aufbacken. Mayonnaise, Balsamico und Tomatenmark miteinander verrühren. Die warmen Brötchen mit dieser Creme bestreichen und mit Salat und Spargel belegen

Für die Schinken Variante die Mayonnaise mit Schnittlauch und Bärlauch verrühren. Die Ciabatta zusätzlich mit Kochschinken belegen. Ansonsten genau wie bei den Spargel-Ciabatta vorgehen