KAKI-REZEPTE

Kaki-Joghurt Mousse

Zutatenliste:

6 Blatt weiße Gelatine, 500g Joghurt, 1 Zitrone, 1 Pck. Vanillezucker, 3 reife Kakis, 200ml Schlagsahne

 

Die Gelatine ca. 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Joghurt, Zitronensaft, Zucker und Vanillinzucker miteinander verrühren. Die Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze vorsichtig auflösen. 3 EL vom Joghurt unter die Gelatine rühren, dann alles unter den Rest Joghurt rühren. Ca. 10-15 Minuten kalt stellen, bis der Joghurt zu gelieren beginnt. Die Sahne steif schlagen und unter den Joghurt heben.
Die weichen Kakis halbieren, das Fruchtfleisch heraus löffeln und evtl. kurz pürieren. 
Das Joghurt-Mousse und das Kaki Püree abwechselnd in 4 Gläser schichten. Bis zum Verzehr ca. 1 Stunde kalt stellen.