Bataten-Kokos-Suppe

Zutaten

2 Bataten, 400 ml Kokosmilch, 2 Pr. Salz, 1 Pr. Zucker, schwarzer Pfeffer, Paprikapulver

Zubereitung

Die Bataten schälen und in Stücke schneiden. In einen großen Topf geben und soviel Wasser hinzufügen, dass die Stücke gerade bedeckt sind. Kokosmilch, Salz und Zucker hinzugeben und durchrühren. Ca. 20 Minuten kochen lassen, bis die Bataten weich sind, dabei gelegentlich umrühren. Die Suppe vom Herd nehmen und mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Pfeffer und Paprikapulver nach Geschmack würzen. So viel Wasser zugeben, bis die Suppe die gewünschte Konsistenz hat.

zurück