OSTER-REZEPTE

Eierlikörtorte

Zutatenliste:

180g Löffelbiskuit, 130g Butter, 600g Frischkäse, 300g Joghurt, 300g Erdbeeren, 1 PK Tortenguss (klar), 75g Zucker, 4 EL Eierlikör, etwas Eierlikör zum Verzieren

 

Löffelbiskuits kleinreiben oder fein zerbröseln ( in einen Beutel verschloßen mit einem Nudelholz oder den Händen zerkleinern). Butter schmelzen, mit den Bröseln vermischen und in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken. Frischkäse und Joghurt mit dem Handrührgerät vermengen. 150g Erdbeeren  pürieren. Tortenguss nach Packungsangabe auflösen und mit dem Zucker aufkochen und anschließend unter den Frischkäse rühren. Unter eine Hälfte der Creme das Erdbeerpüree rühren und anschließend auf den Tortenboden geben. Unter die andere Hälfte der Creme den Eierlikör rühren und dann gleichmäßig auf der Erdbeer-Creme verteilen. Torte 1 Stunde kühlen. Dann mit einem Löffel kleine eiförmige Mulden für den Eierlikör in die Tortenoberfläche drücken und mindestens 2 weitere Stunden kühlen. Anschließend die Torte mit den restlichen Erdbeeren dekorieren und in die eiförmigen Vertiefungen mit Eierlikör füllen.

-----------

Dank an >Das Kochrezept<

https://www.daskochrezept.de/rezepte/oster-eierlikoertorte_252702.html